Monat: Mai 2009

Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Sie gestalten Europa – Bürger aus Karben, Saint-Égrève und Ramonville-St. Agne feiern 35 Jahre Verschwisterung

Karben. Zwölf Stunden hatte die Zugfahrt gedauert, die vor 35 Jahren Karbener Bürger antraten, um Saint-Égrève in Frankreich zu besuchen. Es war der Beginn einer langen Freundschaft. Mit der südfranzösischen Stadt Ramonville Saint-Agne wurde im selben Jahr die Städtepartnerschaft […]


Veröffentlicht am KategorienNidderau

Bis innere Stille einkehrt – Eine Wanderung auf der Bonifatiusroute bietet Erholung für Körper, Geist und Seele

Schöneck. Die Natur erfahren, den eigenen Gedanken nachhängen, vom übermütigen Gezwitscher der Vögel begleitet werden, während es üppig nach Rapsblüten, Weißdorn und zahlreichen Frühblühern duftet. Dies kann die Stimmung beleben und ist außerdem ein Fitnessprogramm für den Körper und […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

SPD geißelt Kosten für Gutachten

Karben. Die vier Kreuzungen im Stadtzentrum umzubauen, würde Karben fast zwei Millionen Euro kosten. Dass das Gutachten, dass das ergab, 8000 Euro kostete, geißeln nun Sozialdemokraten. Vor allem schießt SPD-Fraktionschef Thomas Görlich gegen den Bürgermeisterkandidaten der CDU, Guido Rahn. […]


Veröffentlicht am KategorienNidderau

Windecker Pfingstmarkt

Nidderau. Stimmung pur in der Willi-Salzmann-Halle, Fahrspaß auf dem Vergnügungspark und ein Krammarkt auf dem Marktplatz bietet der Windecker Pfingstmarkt vom 29. Mai bis 2. Juni. Zum Auftakt findet am Freitag um 20 Uhr ein Umzug ab Schlossberg statt. […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Baut uns den Spielplatz! – Kinder und Eltern im Gebiet Brunnenweg sind genervt über lange Wartezeit

Karben. Ein Haufen aus Pflastersteinen und Holzpaletten steht am Rand der Luisenthaler Straße, der noch immer rauen Baustellencharme versprüht. Im Schotter daneben spielen Anna und Navid (beide 4). Unzufrieden sind die Kinder nicht. „Ich male immer mit Kreide auf […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Karben soll Stadt im Grünen bleiben – Jochen Schmitt schlägt „grüne Lunge“ für das Zentrum vor

Karben. „Stadt im Grünen“ – mit diesem Slogan soll Karben auch zukünftig für sich werben können, meint Bürgermeisterkandidat Jochen Schmitt (SPD). Dafür möchte er innerstädtische Grünflächen zu einer „grünen Lunge“ verbinden. Erholung und Verweilen anstelle der Ausweisung neuer Baugebiete. […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Eine blumige Regentin – Martina Keuper wird an Pfingsten zur Karbener Blütenkönigin gekrönt

Karben. Die Blütenkönigin 2009 der Gemeinschafts-Obstanlage Klein-Karben heißt Martina Keuper. Die 42-Jährige aus Klein-Karben ist beim vereinsinternen Mulchfest zur Regentin gewählt worden, berichtet Vorsitzender Dieter Kost. Seit 1978 wählt der Verein jährlich eine Blütenkönigin. Deren wichtigste Aufgabe ist es, […]


Veröffentlicht am KategorienKarbenSchlagzeilen

Annika hilft in Ghana – Petterweilerin wohnte vier Monate lang in Afrika und arbeitete im Waisenhaus

Karben. „Es gibt Wichtigeres als den Ekel vor Krabbeltieren“, sagt Annika Keßler. Die junge Frau hat im vergangenen Jahr ihr Abitur an der Kurt-Schumacher-Schule gemacht. Vor kurzem ist sie wohlbehalten zurückgekommen, voller Eindrücke und in Gedanken noch ganz bei […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

B 3: Nabu hält am Tunnel fest

Karben. „Wir möchten Sie eindringlich bitten, sich trotz der höheren Kosten für die Tunnellösung und damit für die umweltverträglichste Lösung einzusetzen“, wenden sich Jürgen Becker und Hans Hansen von der Nabu-Ortsgruppe an Karbens Parlamentarier. Diese müssen in den nächsten […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Schmitt sucht das Gespräch – Diskussion über die Zukunft von Petterweil

Karben. Jochen Schmitt (SPD) stellte sich in Petterweil als Bürgermeisterkandidat vor, beschrieb seine Ideen zur Zukunft des Stadtteils und lud die rund 50 Bürger im Bürgerhaus zur Diskussion ein. Er bewerbe sich um das Amt des Bürgermeisters, um die […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Krise adé? Firma beendet Kurzarbeit – Climair in Okarben hofft auf Erholung 2010

Karben. „Die Krise ist nicht vorbei“, warnt Climair-Geschäftsführer Krausgrill. Denn selbst wenn die unverändert 60 Mitarbeiter nicht mehr kurzarbeiten, so läuft die Produktion von Windabweisern für Auto- und Lkw-Fenster doch wesentlich schleppender als im Vorjahr. „Wir sind weit weg […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Große Firmen bleiben bei der Kurzarbeit

Karben. „Es stehen keine Veränderungen in Sachen Kurzarbeit zur Diskussion“, sagt Conti-Sprecher Enno Pflug. Die 1350 Beschäftigten des Klein-Karbener Werkes arbeiten zunächst bis Ende Juli eingeschränkt. Über das weitere Vorgehen sei noch nicht entschieden worden, erklärt Pflug. Die Auftragslage […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Gemeinsam im Freien feiern – Himmelfahrt ist, wenn der Pfarrer im Schlosspark Flöte spielt

Karben. Etwa 150 evangelische Christen aus Groß- und Klein-Karben, Okarben, Rendel, Petterweil, Kloppenheim und Burg-Gräfenrode saßen an Himmelfahrt im Schlosspark der Familie von Leonhardi, um im Schatten mächtiger Kastanien den Worten von Pfarrer Konrad Schulz zu lauschen. Vor ihnen […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Nachwuchs bei den blökenden Parkpflegern

Karben. Einen eigenen „Vatertag“ konnte ein Schafbock im Groß-Karbener Schlosspark der Familie von Leonhardi feiern. Ein kleines Mädchen durfte sein Neugeborenes halten. Ganz still presste Angelina (5) das kleine Kameruner Schaf an sich, bis Hobbyschafzüchter Roland Oelschläger es ihr […]


Veröffentlicht am KategorienKarben

Wer Fisch wollte, brauchte Stehvermögen – Die Angler aus Klein- und Groß-Karben hatte viel zu tun

Karben. Es schien, als sei ganz Karben auf den Beinen. Die Menschen strömten zum Vereinsgelände der Angler in Klein-Karben. „Den Andrang führe ich auf unsere gute Qualität, den fairen Preis und das schöne Ambiente zurück“, freute sich Joachim Roß, […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelSchlagzeilen

Ein heißes Straßenfest – Hohe Temperaturen lockten die Besucher bei dem Kaiserwetter in kühle Geschäftsräume

Bad Vilbel. „Am Samstag haben wir uns für das heutige Straßenfest Sonne gewünscht, nun wünschen wir uns ein paar Wolken!“ Thomas Horinek sprach am Sonntag am Mikrofon der Showbühne vor Intercoiffure Horinek den Festbesuchern in der Innenstadt aus der […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

„Cabaretisten“ üben in der Reithalle – Das Erfolgsmusical spielt um die Jahreswende 1932/1933 in Berlin und Erfolgsregisseur Egon Baumann…

Bad Vilbel. Mit dem Song „Willkommen, bienvenue, welcome“ wird Musical-Darsteller Matthias Pagani, in Bad Vilbel als Jesus und Che Guevara bekannt, in diesem Sommer das Publikum in der Burg begrüßen. Pagani spielt in dem Musical „Cabaret“ den Conferencier, der […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Mit Schirm, Charme und Schultheiß

Bad Vilbel. Schon lange setzte sich der Förder- und Betreuungsverein der Stadtschule Gronau e.V. für einen Sonnenschutz auf dem Hof der Gronauer Grundschule ein. Gemeinsam mit dem Wetteraukreis, dem Betreuungsverein und der Stadt Bad Vilbel konnte ein mit 7,20 […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Sport, Spiel und Spaß für alle Generationen – Dortelweiler Sportverein Fun-Ball hat fast 30 Angebote

Bad Vilbel. Gesundheitssport ist für den Sportverein Fun-Ball Dortelweil ein Schwerpunkt der Arbeit geworden. „Wir haben fast dreißig Angebote im Programm, von Fitness für XXL bis Herzsport, Pilates, Wasser-Aktiv-Schwimmen und Manpower-Training“, berichtete Stefan Kött, der Vize des Vereins, in […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Der direkte Draht

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am 7. Juni 2009 findet die Europawahl statt. Die Stadt Bad Vilbel ist in 26 Wahlbezirke eingeteilt. Gegenüber den vorangegangenen Wahlen hat der Magistrat aus organisatorischen Gründen einige räumliche Veränderungen der Wahllokale vornehmen müssen. Wahlberechtigte […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Tropfen für Tropfen – Einzigartig – kein Heilwasser gleicht dem anderen

Bad Vilbel. Wertvolle Mineralstoffe und lebenswichtige Spurenelemente sind für Wohlbefinden und Gesundheit wichtig. Damit sich ein Wasser Heilwasser nennen darf, muss es bestimmte Anforderungen erfüllen. Heilwasser ist ein reines Naturprodukt. Es entstammt unterirdischen Wasservorkommen. Durch den mechanischen Druck der […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

In der Tiefe liegt der Schatz – Bad Vilbeler Römer Brunnen: Die absolute Nummer Eins unter den Heilwässern

Bad Vilbel. Nicht nur Blut, auch Wasser ist ein ganz besonderer Saft. Wir haben Experten um ihre Meinung zum einzigartigen Heilwasser aus der Stadt der Quellen gefragt. Hier die Antworten: * * * Dipl. oec. troph. Günter Wagner, Ernährungswissenschaftler, […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Pure Heilkraft aus der Erde – Brunnen in der Quellenstadt – ihr wunderbares Wasser ist deutschlandweit bekannt

Bad Vilbel. Der Hassia-Sprudel mitten im Kurpark von Bad Vilbel wurde 1936 in 320 Meter Tiefe durch die Stadt Bad Vilbel und Wilhelm und Otto Hinkel erschlossen. Im Jahr 1955 wurde die Quelle als Heilquelle staatlich anerkannt. Die Quelle […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Sieh, das Gute ist so nah! – Die Quellenstadt und ihr Kapital: Macht gesund und ist bekömmlich – das…

Bad Vilbel. „Willst Du in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“, wusste bereits der Frankfurter Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe. Die Bürger und Besucher der Quellenstadt können dieser These dank ihres hervorragenden Heil- und Mineralwassers in […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Balance im Wellness-Bad – Schon mal in Heilwasser gebadet? Mediziner Dr. Ansgar Schultheis schwört auf die Kraft des…

Bad Vilbel. Wasser ist ein Lebenselixier, Quelle für Gesundheit, Schönheit, Wohlbefinden und Genussmittel in einem. Die ambulanten Trink- und Badekuren in Bad Vilbel sind seit über 100 Jahren ein Geheimtipp. Viele Menschen haben eine leichte Übersäuerung im Gewebe. Dabei […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Einweihung des Niddaradweges – Historisch gekleidete Hochradfahrer unterwegs

Bad Vilbel. Der erste Abschnitt des neu ausgebauten Niddaradwegs wird am kommenden Freitag, 29. Mai, um 16 Uhr offiziell eingeweiht. Das Fest dazu findet auf dem Kurhausplatz statt. Im Programmheft des Quellenfestes ist diese Veranstaltung für 17 Uhr angekündigt. […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Hassia-Verkaufsaktion – Ein Geschenk der Natur – Heilwasser vom Römer Brunnen

Bad Vilbel. Folgende Fachhändler führen das gesunde Heilwasser des Römer Brunnens: In Bad Vilbel: Getränke Gilbert (Inhaber Günther Wolf), Dieselstr. 10, Tel. (06101) 7974; Karl Prott und Sohn Getränkevertrieb, Bergstr. 24, Tel. (06101) 85508; Rainer Bender Getränke-Vertrieb, Hanauer Str. […]


Veröffentlicht am KategorienBad VilbelSchlagzeilen

Harbich verscheucht die Krise – Von der weltweiten „Delle“ ist bei der Bürotechnik-Firma Brother nichts zu spüren.

Bad Vilbel. „Das abgelaufene Geschäftsjahr war wieder ein Rekordjahr!“, freute sich Lothar Harbich, Geschäftsführer der Brother International GmbH mit Sitz im Bad Vilbeler Industriegebiet Im Rosengarten. 337 Millionen Euro Umsatz machte das Unternehmen mit dem Verkauf von Druckern, Faxen, […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Burgsanierung wird rechtzeitig fertig

Bad Vilbel. Die Sanierungsarbeiten an der Wasserburg werden rechtzeitig vor dem Beginn der Burgfestspiele abgeschlossen werden. Davon konnte sich der Arbeitskreis Stadtentwicklung der CDU-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung Bad Vilbel bei einer Begehung mit dem Bürgermeister überzeugen. Die Arbeiten am […]


Veröffentlicht am KategorienBad Vilbel

Ohne Hellseher kein Steuerausfallkatalog

Bad Vilbel. Der Magistrat wird dem Stadtparlament keinen Maßnahmenkatalog darüber vorlegen, wie mit den zu erwartenden Steuerausfällen umzugehen ist. Die entsprechende Forderung der SPD wurde im Parlament von CDU und FDP abgelehnt; die Grünen enthielten sich. Stattdessen hat Bürgermeister […]